Dienstag, 7. Februar 2017

Keramikmalen

Oh je, hab ich lange nichts gepostet,....
Ich war mehr auf Facebook und Instagram aktiv.... und vor allem an der Nähmaschine... ;o)

Aber heute möchte ich Euch was schönes zeigen....passend zum Creadienstag!

Vor ein paar Tagen war ich mit ein paar Freundinnen zum Keramikmalen!
Es wurde eine Ladies-Night veranstaltet und da konnten wir uns dann Essen und Trinken mitbringen und nebenbei haben wir Keramik angemalt!
Eine ganz ganz tolle Sache!!!
Es gibt so viele fertige Rohlinge, aus denen man etwas zum Anmalen auswählen kann. Nach einer kurzen Erklärung, was alles möglich ist, und wie man das anstellt, ging es ran an die unzähligen Stempel, Schablonen, Vorlagen, Farben, Pinsel,..... Es ist unglaublich....

So sah es bei uns am Tisch aus!

Wie Ihr seht, hatten wir uns einiges mitgebracht ;oP Und alle ganz fleißig am pinseln...

Meine Anfänge...


Vorsichtig, starte ich mit einer Kuchenplatte und versuche mich in kleinen Röschen...


Mit dem Gummibandknäuel sind die kleinen Rosen entstanden...


Als es dann lief ;o) hab ich noch ein kleines Herzschälchen bemalt.

So sah es dann fertig aus!
Dann wurde alles zum lasieren und brennen dagelassen...eine Woche später konnten wir unsere Schätze abholen...

Und so sehen sie jetzt so richtig fertig aus!






Hach ich bin verliebt!

Das war so ein schöner Abend und wird sicher noch einmal wiederholt, wir waren alle begeistert.

Vielleicht gibt es sowas ja auch bei Euch in der Nähe!
Wir waren auf jeden Fall hier in der Keramikscheune

Ich verlinke nun meine Werke mit Creadienstag und wünsche Euch noch einen schönen Nachmittag...

Liebe Grüße,
Eure Nina

Keine Kommentare:

Kommentar posten